Unsere Arbeiten im Überblick

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere aktuellen und abgeschlossenen Projekte. Die Projektliste ist chronologisch geordnet. Um mehr über ein Projekt zu erfahren, klicken Sie auf den Titel. Suchen Sie ein älteres Projekt von uns, dann geben Sie den entsprechenden Suchbegriff in das Suchfeld ein. Oder fragen Sie uns...

Unsere Agentur ist Nach­folgerin des Basler Büros der Locher, Schmill, Van Wezemael & Partner AG (LSVW). Wenn wir auf dieser Webseite LSVW-Projekte erwähnen, schmücken wir uns also nicht mit fremden Federn. Mehr Infos zur Geschichte unserer Agentur finden Sie hier.

Greenpeace Vision Landwirtschaft 2050

GP Vision Landwirtschaft V1 Titelseite web  

Wie sieht eine tiergerechte, ökologische und denoch produktive Landwirtschaft aus? Und was bedeutet sie für Konsumentinnen und Konsumenten? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben im Auftrag von Greenpeace berechnet, was passiert, wenn die Schweizer Bäuerinnen und Bauern bis 2050 konsequent und flächendeckend auf eine standortgerechte Produktion umstellen.

Sinnform erstellte aus dem wissenschaftlichen Bericht eine 20-seitige Populärfassung. Vom Publikationskonzept, der Textredaktion bis zum druckfertigen Layout war Sinnform im gesamten Produktionsprozess federführend. Dir Broschüre wurde auf Deutsch und Französisch gedruckt und steht als PDF online zur Verfügung.

Textkommunikation Klimaszenarien CH2018

2018 CH2018 Broschueren  

Klimaforschende von MeteoSchweiz und der ETH Zürich erstellten 2018 im Auftrag des Bundes neue Klimaszenarien für die Schweiz. Die Szenarien CH2018 liefern den Entscheidungsträgern aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft anschauliche und präzise Informationen, wie sich das Klima in der Schweiz in den nächsten 40 Jahren verändern wird. Die Klimaszenarien zeigen aber auch, was weltweite Klimaschutzanstrengungen dagegen ausrichten könnten.

Sinnform war im Projektteam mit dabei und verantwortlich für die Texte und Redaktion der 24-seitigen Broschüre. Die Herausforderung bestand darin, die komplexen wissenschaftlichen Sachverhalte so zu formulieren, dass sie einem breiten Publikum zugänglich werden – ohne sie dabei zu stark zu vereinfachen.

Kommunikationskonzept Mobilitätsplattform ETH

2018 MobiETH Flugreisen  

Die ETH Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, die selbst verursachten Treibhausgasemissionen zu mindern. Dies betrifft namentlich auch die berufs- und studiumsbezogenen Flugreisen von ETH-Angehörigen und den damit einhergehenden CO2-Ausstoss. Die Mobilitätsplattform der ETH hat die vertrackte Aufgabe, den Zielkonflikt zwischen wissenschaftlicher Vernetzung und Schutz der Umwelt zu entschärfen– und damit einen Kulturwandel herbeizuführen.

Sinnform hat die Mobilitätsplattform beim Erstellen eines Kommunikationskonzepts unterstützt. Neben klar herausgearbeiteten Hauptbotschaften schlägt das Konzept auch Massnahmen für unterschiedliche Dialoggruppen vor sowie einen möglichen Zeitplan.

Nachhaltigkeitsberichterstattung Implenia 2018

2018 Implenia 1  

Implenia, das führende Bau- und Baudienstleistungsunternehmen der Schweiz, setzt sich für zukunftsfähige Dienstleistungen ein. Implenia dokumentierte ihre Leistungen in diesem Bereich bisher alle zwei Jahre in einen Nachhaltigkeitsbericht. 2018 stellte das Unternehmen auf eine kontinuierliche Online-Berichterstattung um.

Sinnform ist schon seit dem ersten Nachhaltigkeitsbericht 2012 die zuverlässige Partnerin von Implenia im Textbereich. Auch für den neuen Online-Bericht redigierte Sinnform sämtliche Texte und reicherte die trockenen Zahlen mit «Implenia-Stories» an – Kurze Geschichten aus allen Geschäftsbereichen, die den grossen Einsatz von Implenia für mehr Nachhaltigkeit durch Beispiele aus der Praxis illustrieren.

New Energy Investor Summit 2018

2018 Investorsummit   Der New Energy Investor Summit ist eine renommierte europaweite Konferenz für Top-Manager, Projektentwickler und Investoren. Sinnform unterstützte die Organisatoren bei der Produktion aller Kommunikationsmittel. Dazu gehörte zum Beispiel die Gestaltung des Veranstaltungsflyers, des Programms und diverser Eventformate wie Web-Banner und Flaggen.

Ausstellung Biodiversität und Landwirtschaft 2018

2017 Umweltarena2  

Die Umweltarena ist ein Event- und Informationszentrum der Nachhaltigkeit und zeigt viele spannende Ausstellungen. Seit Frühling 2018 illustriert ein von unserer Agentur produzierter Ausstellungsteil die Zusammenhänge zwischen biologischer Vielfalt und Landwirtschaft.

Sinnform konzipierte und gestaltete attraktive Stelen, die am Beispiel der Kulturpflanze Mais verdeutlichen, weshalb Biodiversität so wichtig ist – und was Landwirte und Konsumenten zu ihrer Erhaltung und Förderung beitragen können.

SQS Unternehmensbericht 2017

2018 SQS Titelseite  

Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management Systeme SQS informiert in ihrem Unternehmensbericht nicht allein über den Geschäftsgang, sondern auch substanziell über soziale und ökologische Themen. Die Berichterstattung erfolgt in Anlehnung an die GRI Standards.

Sinnform unterstützt die SQS seit mehreren Jahren bei der Produktion des Berichts, redigiert Texte und bringt die Publikation in eine druckreife Form.

Ausserschulische MINT-Angebote in der Schweiz

2018 MINT Broschure Titelseite  

In der Schweiz fehlen Fachkräfte in den Bereichen Technik und Informatik. Darum sollen MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) vermehrt gefördert werden – insbesondere auch der Frauenanteil in diesem Bereich. Ein Bericht der Akademien der Wissenschaften Schweiz bietet einen Überblick über ausserschulische Angebote und gibt Handlungsempfehlungen.

Sinnform gestaltete, setzte und erstellte die Druckvorlagen in drei Sprachen. Im Rahmen einer bestehenden Gestaltungsvorlage entwickelte unsere Agentur ein zum Thema passendes grafisches Konzept mit schraffierten Grafiken und Schriften. Der Bericht im Umfang von knapp 60 Seiten wurde Anfang 2018 gedruckt und online veröffentlicht.

Smart Heizen 2018

2018 SmartHeizen Titelseite klein  

Damit die Schweiz ihre Energie- und Klimaziele erreicht, dürfen Gebäude deutlich weniger Energie verbrauchen als heute. Moderne Haustechnik kann wesentlich zur Energieeffizenz beitragen – wenn sie korrekt eingesetzt wird.

Das Bundesamt für Energie beauftragte Energie Zukunft Schweiz mit einem Fachbericht über die sinnvolle Anwendung von smarten Heizsystemen. Die zentralen Erkenntnisse daraus fasst ein praxisgerechter Leitfaden zusammen.

Sinnform unterstützte Energie Zukunft Schweiz beim Konzipieren und Umsetzen dieser Publikumsbroschüre in drei Sprachen.

Umweltbericht und Fakten Winterthur 2017

2017 Winti Leporello 220  

Die Fachstelle Umwelt- und Gesundheitsschutz der Stadt Winterthur gibt alle vier Jahre einen detaillierten Bericht zum Umweltzustand der Stadt heraus. Die 70 Seiten starke Broschüre informiert Fachleute und die Bevölkerung über Fortschritte und Erfolge, welche die Stadtverwaltung bereits erzielt hat, aber auch, was noch verbessert werden muss.

Zusätzlich zum ausführlichen Bericht wurde 2017 neu ein Faltblatt gedruckt. Dieses bildet die Kernaspekte des Berichtes ab und legt den Fokus auf die Schwerpunktthemen der städtischen Umweltstrategie.

Sinnform redigierte den gesamten Bericht, illustrierte die Kernaussagen mit Grafiken und Illustrationen und war ausserdem für Layout und Satz verantwortlich.

act neu

  act ist eine neue Agentur zur professionellen Begleitung von Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Energieeffizienz. Sie ist eine von zwei Organisationen, die den Bund beim Vollzug der Klima- und Energiegesetzgebung unterstützen darf. Sinnform unterstützt act in der Kommunikation. Neben der Beratung zum Marktauftritt umfassen unsere Aufgaben das Texten von Kommunikationsprodukten sowie die Produktion von Broschüren.

Die Schweiz und die Sustainable Development Goals 2017

Titel SDG Fb 2017  

Die Schweiz hat sich gemeinsam mit sämtlichen 193 UNO-Mitgliedstaaten zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung verpflichtet. Kernstück der internationalen Vereinbarung sind 17 Ziele – Sustainable Development Goals genannt.
Was diese 17 Ziele genau beinhalten, und wie es mit der Umsetzung in der Schweiz weitergeht, darüber informiert dieses Faltblatt, dass Sinnform verfasst, redigiert und gestaltet hat. Es erschien auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

PubliFarm – Nachhaltigkeit, Forschung und Dialog

2017 Publifarm Einkaufsladen  

PubliFarm bringt den Menschen in der deutschsprachigen Schweiz das Thema «Biodiversität und Klimawandel im Kontext der Landwirtschaft» näher. An Publikumsmessen und Ausstellungen können interessierte Laien selber experimentieren, diskutieren und über das eigene Konsumverhalten nachdenken.

Sinnform gestaltete zusammen mit der Projektleitung das Erscheinungsbild von Publifarm und half mit beim Konzept und beim Ausgestalten des Messeauftritts, samt nachhaltigem Einkaufsladen für Gross und Klein.

Schmetterlingsweg Bettingen 2017

tafel 30x50 bilder6  
Seit dem Sommer 2017 informiert ein neuer Schmetterlingsweg Spaziergängerinnen und Spaziergänger auf der Chrischona über die einheimischen Schmetterlingsarten. Sinnform gestaltete zwei grosse Tafeln am Anfang und am Ende des Weges sowie 9 Artentafeln entlang der Strecke. Die Tafeln sollen die Menschen daran erinnern, dass unsere Natur ein zerbrechliches Gebilde ist. Damit hilft der Weg nicht nur den Schmetterlingen, sondern der ganzen Umwelt.

2018 gestaltete Sinnform zusätzlich ein attraktives Faltblatt, das der Naturschutzverein seither auslegt und verteilt.

Sustainable Universities 2017

2017 SDU klein  

Das Förderprogramm «Sustainable Development at Universities» des Bundes unterstützte während vier Jahren über 50 Projekte zur nachhaltigen Entwicklung. Dem Programm gelang es, Nachhaltigkeitsansätze an den Schweizer Universitäten spürbar zu stärken. Im Rahmen der Abschlusstagung erschien 2017 ein Schlussbericht, der die Höhepunkte nochmals in Erinnerung ruft. Sinnform beriet die Programmleitung beim Erstellen der Inhalte, redigierte sämtliche Texte und produzierte den Bericht in einem eigens ausgearbeiteten Layout.