Erstmals anlässlich der 700-Jahr Feiern der Eidgenossenschaft durchpflügte das Ökoschiff ein Schweizer Gewässer. In seinem Bauch befand sich eine spannende Ausstellung mit lebendigen einheimischen Fischen und ein Kursraum für Schulen. Das Schiff wurde zum Grosserfolg und kursiert seither praktisch jedes Jahr auf einem anderen Gewässer.

Auftraggeber:
  Pro Natura, Basel
Zuständig:
  Jörg Schmill
Urs Dräger
Dauer:
  1991-1995
Unsere Arbeiten:
  Konzept
Aufbau & Einrichtung