Eine Erfolgskontrolle über die 1992 verschärften Restwasserbestimmungen hat gezeigt, dass die neuen Vorschriften wirksam sind und das Leben im Fluss aufwerten. Diese Botschaft galt es, verständlich an ein breites Zielpublikum zu kommunizieren – so zum Beispiel an Vollzugsorgane, Gemeinden, Medien und die interessierte Öffentlichkeit.

Sinnform hat diese Aufgabe mit einem attraktiven Faltblatt gelöst, das sich auch als Poster verwenden lässt und die wichtigsten Kernbotschaften visualisiert. In den Vordergrund stellte die Publikation dabei vor allem den Nutzen, den die Restwasservorschriften bringen  – nicht nur der Natur, sondern auch dem Menschen. Grossformatige Bilder schaffen eine Atmosphäre und sprechen Betrachter emotional an.

Auftraggeber:
  Bundesamt für Umwelt BAFU
Zuständig:
  Jörg Schmill
Dauer:
  2003
Unsere Arbeiten:
  Konzept
Texte
Redaktion
Gestaltung
Produktion